Moteur de recherche d'offres d'emploi AKKA

Ingenieur Hochvolt-Ladesysteme für E-Fahrzeuge (m/w/d)


Allgemeine Informationen

AKKA_MBtech_Keyvisual
AKKA Technologies Germany, the German channel of AKKA Technologies Group - counting more than 21.500 employees, 21 centers of excellence with a big footprint in Europe, Asia and America-represents a leading company among the engineering consulting key players. Our highly specialized teams of consultants intervene throughout the entire development lifecycle of a product, a process or an infrastructure (Aerospace, Automotive, Digital, Consulting).

Ingenieur Hochvolt-Ladesysteme für E-Fahrzeuge (m/w/d)

München / Ref-Nr.: 2021-19991

Job description

Entwicklung von innovativen Ladesystemen für Hybrid- und Elektrofahrzeuge 
Erarbeiten von Lösungen für komplexe mechanische und elektronische Problemstellungen 
Spezifizierung und technische Abstimmung mit internen Ansprechpartnern und internationalen Zulieferern
Steuerung und Dokumentation von Tickets sowie Verantwortung für das Änderungsmanagement
Auswertung, Analyse und Dokumentation der Ergebnisse sowie deren Präsentation in den entsprechenden Fachteams und Gremien 

Your Profile

Abgeschlossenes Studium im Bereich der Elektrotechnik, Mechatronik, Fahrzeugtechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
Erste praktische Erfahrung im Bereich Hochvoltsysteme sowie innerhalb der Automobilindustrie
Sehr gute MS-Office-Kenntnisse und idealerweise Kenntnisse im Änderungsmanagement
Starkes Interesse an innovativen Technologien sowie Engagement und eine kreative / lösungsorientierte Arbeitsweise 
Verhandlungssicher Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und gute Englischkenntnisse 

The AKKA Group offers an exciting career in a highly innovative technological environment and an international network. Your career representative Christiane RIEDEL will be happy to answer your questions and is looking forward to receiving your full application incl. your salary expectations and earliest possible entry date. Please apply via online form.